Unsere Minikicker mit erster Medaille

21. Februar 2017 von · Kommentar verfassen 

Unsere Kleinsten ganz groß! Nach einem Hallenturnier in Saerbeck waren Kinder und Eltern mächtig stolz – war es doch die erste Teilnahme unserer Mini-Kicker an einem offiziellen Turnier, bei dem der Spaß natürlich im Vordergrund stand. Die ersten Pflichtspieltore wurden geschossen und am Ende gab es auch die ersten Medaillen fürs Kinderzimmer. Auf eine erfolgreiche Karriere!

Aktuelle Junioren-Mannschaftsfotos

5. November 2016 von · Kommentar verfassen 

Unsere zwei D-Junioren-Mannschaften und die A-Jugend haben sich gekonnt aufgestellt und so kamen neue Mannschaftsfotos zustande. Auf diesem Wege die Erinnerung an alle aktuellen Trainer und Betreuer, dass möglichst alle Jugendmannschaften (wenn noch nicht geschehen) ein aktuelles Mannschaftsfoto (z.B. kurz vor einem Heimspiel) machen, damit es hier auf der Homepage unter „Juniorenfußball“ aktualisiert werden kann.

Außerdem noch ein Fundstück aus alten Tagen – die Fahrschule Stöcker hat damals die B-Jugend (einige der abgelichteten Spieler sind heute schon lange Bestandteil der Herrenmannschaften) genau wie heute unsere A-Jugend mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet.

Jugendturniere und Menschenkicker am 18./19. Juni

9. Juni 2016 von · Kommentare deaktiviert für Jugendturniere und Menschenkicker am 18./19. Juni 

Am Samstag und Sonntag den 18./19. Juni finden anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des SC Dörenthe zahlreiche Jugendturniere unter Beteiligung unserer Jugend-Spielgemeinschaften von den Minis bis rauf in die B-Jugend in Dörenthe statt.

Außerdem findet für alle interessierten Kinder und Erwachsene ein spaßiges Menschenkicker-Turnier statt, bei dem sich pro Mannschaft 6 Spieler finden müssen, die sich bei michael.baertels@sc-doerenthe.de anmelden. Alle weiteren Infos sind auf den folgenden Flyern nachzulesen:

DSC-Jubilaeum-1DSC-Jubilaeum-2

 

 

Die E1-Jugend ist Meister!

4. Juni 2016 von · Kommentare deaktiviert für Die E1-Jugend ist Meister! 

formatiertes_e1-meisterfoto

So sehen Sieger aus! Glückwunsch!

Die E1-Jugend der JSG Brochterbeck/Dörenthe konnte am heutigen Samstag bei bestem Wetter die Meisterschale erringen. Dabei entschied ein Tor in letzter Minute Spiel und Meisterschaft. 3-2 lautete am Ende das Ergebnis gegen Dickenberg. Ein Garant für den Sieg war Torhüter Jarne Wieschebrock, der wie alle übrigen Akteure eine starke Partie ablieferte. Dabei war auch das nötige Quäntchen Glück auf Seiten der JSG, traf Dickenberg doch mehrfach Aluminium. Herzlichen Glückwunsch zur starken Leistung!

Willst du unser Trainer werden?

18. April 2012 von · Kommentare deaktiviert für Willst du unser Trainer werden? 

Jugendversammlung

6. Januar 2012 von · Kommentare deaktiviert für Jugendversammlung 

Am Montag, 9.01.2012 werden wir unsere erste Jugendversammlung in diesem Jahr im Hause Heukamp abhalten.

Ich möchte alle Trainer und Betreuer um zahlreiches Erscheinen bitten, da wir über die Sommerturniere sprechen wollen.

Weitere Punkte werden sein:

– Trainersuche für die E II-Junioren

– Trainer für die Saison 2012/2013

– Verschiedenes

 

Im Anschluß an die Versammlung werden wir die zum Saisonende ausgeschiedenen Trainer verabschieden.

 

Ich wünsche allen ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2012!!

 

Mit sportlichem Gruß

J.Drees

Jugendbereich startet in die Saison 2011/2012

5. Oktober 2011 von · Kommentare deaktiviert für Jugendbereich startet in die Saison 2011/2012 

Seit dem Wochenende 17./18.09.2011 rollt der Ball auch wieder im Jugendbereich und es geht für unsere 12 Jugendmannschaften wieder um Tore, Punkte und Siege. Wie schon bereits in der Saison 2010/2011 spielen unsere Mannschaften von der F- bis zur C-Jugend gemeinsam mit und unter dem Namen „BSV Brochterbeck“.

Die A-Jugend spielt weiter als SG Dörenthe/Brochterbeck, sowie unsere B-Jugend unter SG Brochterbeck/Dörenthe.

Weiterlesen

Familie Sprekelmeyer siegreich für den BSV

22. September 2011 von · Kommentare deaktiviert für Familie Sprekelmeyer siegreich für den BSV 

Etwas kurioses spielte sich am gestrigen Mittwoch ab.

Beinahe zeitgleich erzielten Luis Sprekelmeyer (E-Jugend) und Vater Marcus (2. Herren) ein Tor für ihre Mannschaften. Luis führte seine E- Jugend beim 7:6 in Saerbeck zum Sieg, nur kurze Zeit später erzielte Marcus das entscheidene 2:0 gegen Büren.

Herzlichen Glückwunsch an die siegreichen Mannschaften. Wenn es so weitergeht, wird Marcus sogar noch mit Luis in einer Brochterbecker Seniorenmannschaft zusammenspielen….. 😉

Viele Grüße!

 

 

F-Jugend Schnupperabzeichen

22. Juli 2011 von · Kommentare deaktiviert für F-Jugend Schnupperabzeichen 

Zum Saisonabschluss legte die F 1 – Jugend  das DFB-Schnupperabzeichen erfolgreich ab.

 

  Weiterlesen

Neue Trainingsanzüge für die F-Jugend !

31. Januar 2011 von · Kommentare deaktiviert für Neue Trainingsanzüge für die F-Jugend ! 

Unser treuer Sponsor, Abschleppdienst und Logistik Mahncke aus Münster, unterstützt die F-1 Jugend mit neuen Trainingsanzügen.
Letztes Jahr sponsorte die Firma Mahncke der F-1 Jugend schon einen neuen Trikot-Satz sowie Kaputzen-Pullis. Jetzt können sich die Kinder über tolle Trainingsanzüge freuen. Über diesen Weg nochmals vielen Dank an die Firma Mahncke.

F-Junioren Soccer-Cup 2010

27. November 2010 von · Kommentare deaktiviert für F-Junioren Soccer-Cup 2010 

Am 21.11.2010 nahm die F 1-Jugend am Soccer-Cup 2010, in der Soccer-Halle Osnabrück, teil. Von 16 teilnehmenden Mannschaften erreichten wir einen hervorragenden fünften Platz.
Gespielt wurde in vier Gruppen a vier Mannschaften.

In unserer Gruppe spielten wir gegen RW Damme (3:1 gewonnen), gegen SV Harderberg (1:1) und gegen TuS Haste (2:2) und zogen ungeschlagen ins Viertelfinale ein. Leider verloren wir unser Spiel gegen S.C. Melle ganz, ganz unglücklich 2:3.

Im Vordergrund stand jedoch nicht die Platzierung, sondern der Spaß. Leider sahen es nicht alle Trainer so !!!

Für unsere Kinder war es jedoch ein schönes Erlebnis, einmal auf Kunstrasen und Rundumbande spielen zu dürfen. Zum krönendem Abschluss wurde uns noch ein wunderschöner Pokal überreicht.

Fazit: Ein schönes und für die Kinder aufregendes (Kunstrasen, Rundumbande und Rundumnetz) Turnier. Getrübt wurde es nur von so manchen Trainern.

Text: Marcus Sprekelmeyer

D1 im Heimspiel am Mittwoch 1:1 gegen Esch

22. April 2010 von · Kommentare deaktiviert für D1 im Heimspiel am Mittwoch 1:1 gegen Esch 

Am Mittwoch trennte sich unsere D1 Jgd.  1:1 gegen die D1 von SW Esch. Das Spiel begann von unserer Seite sehr zerfahren und unkonzentriert. So kam unser Gegner auch in den ersten zehn Minuten besser ins Spiel und hatte durch Fehler in unserer Defensive 2 gute Tormöglichkeiten. Diese blieben jedoch ungenutzt. Danach hatten sich unsere Jungs gefangen und erspielten sich deutliche Feldvorteile. Nach etwa 20 Minuten hätte dann das 1:0 für uns fallen müssen. Thorben Welp stand frei vorm gegnerischen Tor, schob den Ball jedoch am linken Torpfosten vorbei.
Dann 5 Minuten später doch endlich das verdiente 1:0 durch Sebastian Klaas. Henni Maneke hatte ihn mit tollem Zuspiel freigespielt und Sebastian ließ dem Escher Torwart keine Abwehrmöglichkeit. Bei diesem Spielstand wurden die Seiten gewechselt. Weiterlesen

D1 Jugend gewinnt 2:0 gegen Preussen Lengerich

18. April 2010 von · Kommentare deaktiviert für D1 Jugend gewinnt 2:0 gegen Preussen Lengerich 

Unsere D1 hatte am Samstag die Lengericher Preussen zu Gast. Von Beginn an nahmen unsere Spieler das Heft in die Hand und agierten mit schönen Kombinationen. Resultat war das 1:0 durch Thorben Welp bereits in der 3. Spielminute. Niklas Wöstemeier hatte sich auf der rechten Seite schön durchgesetzt und passte vor das gegnerische Tor. Dort stand Thorben goldrichtig und schob zum 1:0 ein. Unsere Jungs spielten weiter konzentriert und das 2:0 war fast eine Kopie des ersten Tores. Wieder konnte sich Niklas erfolgreich auf der rechten Seite behaupten und spielte flach vor das Tor. Diesmal hatte Michel Lagemann den richtigen Riecher und verlängerte die Hereingabe in die lange Ecke. Weiterlesen

D1 der SG Dörenthe kehrt mit 2:0 Sieg zurück

28. März 2010 von · Kommentare deaktiviert für D1 der SG Dörenthe kehrt mit 2:0 Sieg zurück 

Am Samstag dem 27.03.2010 erzielte die D1 einen verdienten 2:0 Erfolg beim TuS Recke.

Dabei erwischte die Mannschaft einen sehr guten Start. Bereits in der 4. Spielminute konnte Sebastian Klaas nach schönem Zuspiel von Henni Maneke das 1:0 erzielen. Trotz dieses frühen Tores kam nicht die erhoffte Sicherheit in das Spiel unserer D1. So kamen die Recker in der 1. Halbzeit mit 2 gefährlichen Kontern vor unser Tor, die jedoch beide Male durch unsere Nr.1 Michi Bäumer souverän entschärft wurden. Insgesamt entwickelte sich ein verteiltes Spiel, wobei wir uns ein kleines Übergewicht erarbeiten konnten. Die Entscheidung fiel dann in der 53. Spielminute als Henni Maneke sich entschlossen durchsetzte und mit einem strammen Schuß das 2:0 erzielte. Michel Lagemann und Justin Heitkamp hatten darüberhinaus jeweils eine weitere gute Einschußmöglichkeit, konntn diese jedoch nicht verwerten. Der Sieg geht so in Ordnung, da wir die klareren Chancen auf unserer Seite hatten und diese 2 Tore besser waren. Lob aber auch an den Gegner asu Recke, er machte es uns wirklich nicht leicht.

Text: Ralf Klaas, Trainer

D1-Jugend verliert 1:0 bei der D1 von ISV

20. März 2010 von · Kommentare deaktiviert für D1-Jugend verliert 1:0 bei der D1 von ISV 

bsv-d-jugend-c-jugend-19-09-2009-001Aufgrund der widrigen Umstände haben wir vorab unser Heimspielrecht mit der ISV getauscht. Das Spiel fand somit um 10:30 Uhr auf dem sehr gut bespielbaren Kunstrasenplatz der ISV statt.In der Anfangsphase des Spiels konnte man unseren Jungs deutlich anmerken, daß es für sie das erste Spiel nach der Winterpause war und dann gleich als Meisterschaftsspiel gegen einen erwartet starken Gegner von der ISV.

Es war deutlich zu spüren, daß noch keine Spielpraxis vorhanden war. Unsere Mannschaft konzentrierte sich erstmal auf die Abwehrarbeit. Die ISVer machten mächtig Druck, dem wir schließlich Mitte der ersten Spielhälfte nachgeben mußten. Nach einer unglücklichen Ecke konnte Kevin Gütt aus kurzer Distanz mit schönem Drehschuss das 1:0 für die ISV erzielen. Dabei sah unsere Abwehr nicht gerade gut aus. Bis zur Pause behielt ISV die Feldüberlegenheit, ohne jedoch zu nennenswerten Chancen zu kommen. Weiterlesen

Nächste Seite »