Gästebuch

Im Interesse aller Besucher bitten wir folgende Regeln zu beachten:

Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, beleidigend, jugendgefährdend, politisch oder religiös extrem,  pornographisch, strafbar oder anderweitig inakzeptabel ist.

Gleiches gilt für Inhalte gewerblichen und/oder werbenden Charakters. Eine Nutzung des Gästebuchs zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.

Ebenso werden anonyme Beiträge kommentarlos gelöscht!

Vielen Dank für die Unterstützung! 

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
86 Einträge
2. Herren schrieb am 18. Oktober 2020 um 18:26:
***
Gespielt haben:
O. Lösing, C. Upmeyer, S. Engelbert, J. Reineke, J. Walter (F. Brügge), L. Beulting, F. Postmeier, F. Krüer, C. Ventker, T. Löpmeier (M. Alrezej), M. Lagemann (T. Voß)
2. Herren schrieb am 18. Oktober 2020 um 18:23:
Diesen Sonntag begrüßten wir die Dritte aus dem Süden Velpes auf unserem Kleeberg. Sie gingen als Tabellenführer mit neun Punkten in die Partie, wir mit fünf Punkten. Getrennt haben wir uns mit einem 3:3.

Zum Spiel:
Wir starteten gut.
Schon in der 16. Minuten klingelte es. Unser Goalgetter M. Lagemann bekam den Ball nach einem Pass von C. Ventker an der Strafraumgrenze und schoss aus der Drehung flach ins lange Eck. Man ist immer wieder verwundert wie geschmeidig sich M. Lagemann bewegen kann - wie ein flinker Panda. Zwei Minuten später mussten wir leider den Gegenschlag der südlichen Velper einstecken, die eine Ecke von uns auskonterten. Sowas haken wir aber schnell ab und wir marschierten wieder in Richtung der Velper Bude. Zu unserem 2:1 war es die rechte Seite über die kombiniert wurde und J. Walter seine erprobte Bananenflanke in den 16er brachte. M. Lagemann stand da auch wieder richtig und verwertete die Flanke mit Kopf. Beim Warmmachen habe ich mir schon gedacht, dass man den Sonntagmorgen mit F. Postmeier wieder zaubern kann. F. Postmeier ist der einzige (oder zumindest der beste) Spieler des BSV für die vertikalen Pässe in die Gasse. C. Upmeyer wiederrum ist ein Spieler der genau diese Lücken sucht. So bekam C. Upmeyer einen solchen Ball perfekt halb links in den Strafraum serviert und schloss erfolgreich zum 3:1 ins lange Ecke ab. Zehn Minuten später endete dann diese sehr temporeiche erste Hälfte sehr gut für uns.
In der zweiten Halbzeit standen wir unter Druck. Das Aufbauspiel funkionierte nur noch schlecht bei uns, da viele Fehlpässe gespielt wurden. So kamen wir kaum nach vorne und wurden hinten immer weiter reingedrängt. In der 55. Minute schoss Velpe Süd dann den Anschlusstreffer aus den obigen Gründen: Stark bedrängt und Fehlpass. Damit wurde es leider nicht besser mit uns. Unser Tempofußball aus der ersten Halbzeit forderte seinen Tribut. So fiel in der 78. Minute der Ausgleichstreffer nach einer Flanke Velpes. Die letzten Spielminuten war noch ein erfolgloses Bemühen unsererseits da, Velpe dagegen schien ganz zufrieden zu sein. Letztlich ist rührte unsere Unzufriedenheit nach dem Spiel vor allem vom Spielverlauf. Nichts was sich mit einer Flasche Apfelschorle nicht wegspülen ließe. Auch tabellarisch sehen sechs Punkte aus 4 Spielen nicht umwerfend aus. Aber am Ende der Qualifikationsrunde wird gezählt.

Am kommenden Donnerstag den 22.10. gehts nach Püsselbüren gegen Esch IV. Mit Blick auf die Tabelle ist hier ein Sieg mindestens machbar und sehr realistisch.
2. Herren BSV schrieb am 13. Oktober 2020 um 12:37:
Letzten Sonntag ging es für uns nach Bevergern wo uns deren Dritte begrüßte. Nach zwei unentschieden musste heute ein Sieg her. Den konnten wir uns auch klar mit einem 0:5 Endstand erspielen.

Zum Spiel:
Schon in der zweiten Minute hat uns die Leihgabe aus der Ersten N. Kattmann auf die Siegerstraße gebracht nach Vorlage von M. Lagemann. Zur 40. Minute haben wieder M. Lagemann und M. Alrezej weitere zwei Buden gemacht und uns so eine komfortable 0:3 Führung ermöglicht. Es war auch schön mal mit einer Führung in die Halbzeitpause zu gehen.
Nach der Halbzeit spielten wir so weiter wie bisher, Bevergern im Übrigen auch. Diesmal sprang wieder ein Tor durch M. Alrezej heraus, nach schönem Lupfer. In der 90. Minute hat M. Lagemann noch sein drittes Tor erzielt nach flacher Hereingabe von C. Upmeyer.
So konnten wir unseren ersten Dreier mit nach Hause nehmen und liegen nun mit fünf Punkten aus drei Spielen auf Platz 3.

Gespielt haben:
S. Tautz, F. Brügge, S. Engelbert, J. Reineke, J. Walter, N. Kattmann (C. Upmeyer), F. Krüer, S. Belt, T. Krüer (L. Beulting), M. Alrezej (T. Voß), M. Lagemann

Den kommenden Sonntag spielen wir Heim gegen den momentanen Spitzenreiter Velpe Süd II. Um 11 Uhr ist Anstoß.
Vorstand schrieb am 8. Oktober 2020 um 14:29:
Die Mitgliederversammlung des BSV findet am Fr. 06.11. um 19.30 Uhr erstmalig in der Historischen Gaststätte Franz statt.

Der übliche Termin im März diesen Jahres musste coronabedingt ausfallen. Beim neuen Termin wird die Tagesordnung allerdings etwas gekürzt sein. So finden aus gegebenem Anlass keine Ehrungen und Berichte der Abteilungen statt. Im Fokus stehen die (Neu-)Wahlen der Ämter und die Berichte des geschäftsführenden Vorstands sowie des Schatzmeisters. Gleichzeitig bietet die Versammlung für alle Mitglieder natürlich trotzdem den Raum, Fragen und Anliegen rund um den Sportverein anzusprechen und das Vereinsleben aktiv mitzugestalten. Die Tagesordnung ist der Hauptseite zu entnehmen.
BSV-App ist da schrieb am 22. September 2020 um 16:06:
Liebe BSV-Gemeinde,

es gibt nun eine App, die viele Dinge miteinander verbindet: Alle News rund um den BSV Brochterbeck findet ihr ab sofort in einer extra für den BSV Brochterbeck entwickelten Handy-App! Diese App soll langfristig alle BSV-Informationskanäle kombinieren: Homepage, Facebook, Instagram, ... 

Außerdem können dort Tabellen und Spieltage eingesehen werden und sich die Mannschaften selbst verwalten. Die aktiven SpielerInnen können z.B. für Trainingstermine und Spiele zu- und absagen, was bisher zumeist über andere Apps stattfindet. 

Alle passiven Mitglieder, Brochterbecker und Interessierten können (und sollen!) aber selbstverständlich diese App auch einfach nur nutzen, um auf dem Laufenden zu sein. Es ist lediglich eine einmalige Registrierung mit E-Mail und Passwort notwendig. 

Also: App downloaden und viel Spaß beim Stöbern!
Landesliga-Damen des BSV Brochterbeck mit neuem Trainer schrieb am 14. August 2020 um 08:34:
Der Bericht zum neuen Damen-Trainer ist auf der Hauptseite zu finden.
Aktualisierte Verhaltensregeln / Belegungspläne schrieb am 7. August 2020 um 14:25:
Auf der Startseite findet ihr die aktualisierten „Corona-Verhaltensregeln“ und die Platz-/Hallenbelegung (Stand 04.08.). Alle Sportler, Eltern, Zuschauer, Gäste müssen sich vor Betreten des Sportgeländes mit diesen Regeln vertraut machen und diese einhalten – im Sinne des Sports und insbesondere der Gesundheit aller!

- Verhaltens-/Hygienekonzept beim BSV (Stand 04.08.)
- Trainingsplan draußen
- Hallenbelegungsplan
- Teilnehmerliste Gastverein (Fußball)
Wahlhelfer(innen) gesucht schrieb am 12. Juli 2020 um 15:37:
Die Stadt Tecklenburg sucht interessierte Wahlhelfer(innen) für die Kommunalwahl am 13.09. und die mögliche Stichwahl am 27.09.! Weitere Informationen gibt es auf der Hauptseite.
Vorstand schrieb am 22. Juni 2020 um 17:23:
Auf der Hauptseite findet ihr einen ausführlichen "Lagebericht" zur aktuellen Situation beim BSV. Neben einigen positiven Dingen möchten wir auch auf aktuelle "Herausforderungen" aufmerksam machen.
Vorstand schrieb am 17. Juni 2020 um 11:33:
Liebe Vereinsmitglieder,

das Sportgelände ist von Stadtseite freigegeben und der schrittweise Einstieg ins Training kann nun endlich stattfinden. Hierfür gelten ein spezieller "Corona-Trainingsplan" und insbesondere "Verhaltensregeln", die von jedem Beteiligten gelesen und eingehalten werden müssen. Zukünftige Informationen und die folgenden PDF-Handouts sind auf der Hauptseite zu finden:

Verhaltensregeln Corona
Trainingsplan Fußball (ab 18.06.)
Hallenbelegung (frühestens ab 22.06.)
Gesonderte Regelungen in der Halle (von Stadtseite)