Aktuelle Nachrichten vom BSV Brochterbeck

BSV-App fürs Smartphone ist da!

Liebe BSV-Gemeinde,

es gibt nun eine App, die viele Dinge miteinander verbindet: Alle News rund um den BSV Brochterbeck findet ihr ab sofort in einer extra für den BSV Brochterbeck entwickelten Handy-App! Diese App soll langfristig alle BSV-Informationskanäle kombinieren: Homepage, Facebook, Instagram, … 

Außerdem können dort Tabellen und Spieltage eingesehen werden und sich die Mannschaften selbst verwalten. Die aktiven SpielerInnen können z.B. für Trainingstermine und Spiele zu- und absagen, was bisher zumeist über andere Apps stattfindet. 

Alle passiven Mitglieder, Brochterbecker und Interessierten können (und sollen!) aber selbstverständlich diese App auch einfach nur nutzen, um auf dem Laufenden zu sein. Es ist lediglich eine einmalige Registrierung mit E-Mail und Passwort notwendig. 

VFL Ladbergen IV – BSV Brochterbeck II 3:3 (2:0)

Am 18.09.20 fand das erste Saisonspiel der 2. Mannschaft statt. Unsere Vorbereitung war eher durchwachsen. Ein Testspiel gegen Dörenthe II ging klar verloren, wobei Dörenthe 2 auch B-Liga spielt. Ein weiteres Testspiel gegen Laggenbeck III ging 2:2 unentschieden aus. Gegen Laggenbeck IV letzte Woche konnten wir hingegen klar auswärts 1:8 gewinnen.

Nun traten wir zum Auswärtsduell gegen Ladbergen IV an. Klingt wie Laggenbeck IV, spielte sich aber eher wie Laggenbeck III. So konnten wir schließlich nur einen Punkt aus Ladbergen mitnehmen. Das Spiel ging 3:3 aus. Zum Spiel: mehr lesen…

Der BSV Brochterbeck trauert um Dennis Gersmeier

Wir erhielten die zutiefst traurige Nachricht, dass unser B-Juniorenspieler Dennis Gersmeier bei einem Verkehrsunfall verstarb. Unsere ganze Trauer gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und Freunden.

Der Vorstand und die Mitglieder des Brochterbecker Sportvereins

Aktualisierte Verhaltensregeln und Trainingsplan (Stand 31.08.)

Im Folgenden findet ihr die aktualisierten „Corona-Verhaltensregeln“ und die Platz-/Hallenbelegung (Stand 31.08.). Alle Sportler, Eltern, Zuschauer, Gäste müssen sich vor Betreten des Sportgeländes mit diesen Regeln vertraut machen und diese einhalten – im Sinne des Sports und insbesondere der Gesundheit aller! 

Verhaltens-/Hygienekonzept beim BSV (Stand 31.08.)

Trainingsplan draußen

Hallenbelegungsplan

Mannschaftsliste – einmalige Teilnehmerliste Spielbetrieb

Landesliga-Damen des BSV Brochterbeck mit neuem Trainer

Länger als geplant hat es gedauert und die ungewisse Corona-Situation hat die Suche sicherlich nicht einfacher gemacht. Doch am Ende ist man bei der Damentrainerstelle mit Olaf Berger aus Bevergern doch fündig geworden und nach den ersten Eindrücken absolut zufrieden – auf und neben dem Platz. Die Landesliga-Mannschaft hat kürzlich mit der Vorbereitung begonnen und kann in dieser Saison auf einen etwas breiteren Kader zurückgreifen. Dies mag auf der einen Seite positiv sein, auf der anderen Seite ist ein Grund hierfür allerdings die Abmeldung der 2. Damen-Mannschaft aufgrund von zu wenig Personal. So stehen plötzlich viele junge Damen vor der sportlichen Herausforderung Landesliga. Die Mischung in der Mannschaft, in der nach wie vor auch erfahrene Spielerinnen sind, wird hier sicherlich helfen. Der neue Trainer hat bereits festgestellt, „ dass noch sehr viel Potenzial in den einzelnen Spielerinnen stecke. Überhaupt finde ich es in der heutigen Zeit sehr wichtig, gerade junge Spielerinnen an die jeweilige Spielklasse heranzuführen und in das Mannschaftsgefüge einzubauen und dort zu integrieren.“

Zur Person der neuen Coaches: Olaf Berger kommt aus Bevergern und hat „vier fast erwachsene Kinder“. Das Fußball-Einmaleins bekam er bei seinem Heimatverein in Bevergern beigebracht. In der B-Jugend und A-Jugend spielte Olaf Berger erfolgreich für die ISV (2 Meisterschaften und 1 Pokalsieg). Im Seniorenbereich war Olaf für die ISV in der Landesliga, der Arminia aus Ibbenbüren in der Bezirksliga sowie bei Eintracht Osnabrück, Bezirksoberliga Niedersachsen, aktiv, bevor er sich dann seinem Heimatverein in Bevergern wieder anschloss.

Bereits während seiner aktiven Karriere trainierte Olaf bei der ISV sowie bei Eintracht Osnabrück Jugendmannschaften und sammelte dort langjährige Erfahrungen. Nach seiner aktiven Fußballerzeit trainierte er die damalige U17 Mädchenmannschaft von Stella Bevergern und half bei den Damen zeitweise aus.

Der BSV Brochterbeck wünscht dem neuen Coach und der 1. Damenmannschaft eine erfolgreiche Vorbereitung und trotz der Umstände einen hoffentlich reibungslosen Start in die neue Landesliga–Saison.

Archiv