BSV Brochterbeck – Mettingen II 4:1 (1:1) / Sonntag DERBY!

21. August 2018 von · Kommentar verfassen 

Am Sonntag gastierte Mettingen 2 bei unserem ersten Heimspiel der Saison. Wie auch letzte Woche, gegen Arminia 2, war das Ziel die 3 Punkte auf der Sollseite zu buchen. Genau das wollten die Mettinger verhindern.  Den besseren Start in die Partie erwischte allerdings der BSV. Denn schon nach 8 Minuten konnten wir die erste Großchance verzeichnen. Sören Schliek war es, der einen Querpass von S. Fölling nicht nutzen konnte. Ein Mettinger hatte noch seinen Schlappen dazwischen und konnte zur Ecke klären. Keine 5 Minuten später hat Oliver Tenbergs Fernschuss nur knapp das Mettinger Gehäuse verfehlt. 

Wie es dann so kommen musste… Durch ein Foulspiel durch O. Tenberg in der 21. Spielminute pfiff der Schiedsrichter einen völlig berechtigten Strafstoß gegen uns, den der Mettinger souverän verwandelte. In der 42. Minute dann der Ausgleich nach einer klasse Einzelleistung durch Pitt Hoge, der 3 Spieler ausspielte und flach in die linke Ecke verwandelte. Vor der Halbzeit hatte I. Raspopow sogar noch eine 100%ige zum 2:1 auf dem Kopf. Leider konnte er seinen Kopfball nicht gut genug platzieren. Er sollte seine Chance aber noch bekommen… Halbzeit! 

Kurz nach dem Wechsel hatte dann auch Sebastian Fölling einen weiteren Hochkaräter auf dem Fuß. Er verfehlte nur knapp. Ab nun an hatte der BSV das Zepter in der Hand und gab den Mettingern keine Luft zum Atmen. In der 63. Minute war es dann endlich soweit. Oliver Ventker konnte einen Jan-Philipp Koliska Freistoß gekonnt einnicken (So langsam machst du mir Angst, Deutz). Der angesprochene Ivan Raspopow machte es in seiner nächsten Szene besser als in der ersten Halbzeit. Durch eine perfekte Hereingabe von Daniel Minnerup (sein erster Ballkontakt) hat er dem Mettinger Torwart keine Chance gegeben, seinen Kopfball zu parieren. 3:1! Den Schlusspunkt setzte dann das Geburtstagskind Daniel Minnerup. Einen langen Ball von O. Ventker konnte er per Kopf (!!!!!!) über Mettingens Torwart einköpfen. 

Gespielt haben: M. Mau, P. Steuter, A. Minnerup, O. Ventker, L. Koliska – O. Tenberg (72. D. Minnerup), J.P. Koliska, S. Schliek, I. Raspopow (80. V. Thayaharan) – S. Fölling, P. Hoge (84. T. Voß) 

Ein gutes Jahr ist es her und es wäre sicherlich wieder genau so schön! Mal schauen, was am Sonntag möglich ist …

Schlussendlich haben wir uns die 3 Punkte gegen schwache Mettinger mehr als verdient. Über die gesamten 90 Minuten waren wir die spielbestimmende Mannschaft und konnten uns zahlreiche Torchancen herausspielen. Auch unsere Abwehrreihe stand extrem sicher. Jeder Mettinger Angriffsversuch wurde im Keim erstickt. Weiter so! 

Am kommenden Wochenende steht dann das DERBY gegen Dörenthe (26.08. um 15 Uhr in Dörenthe!) vor der Tür. Mal schauen, ob wir den ein oder anderen Punkt vom Kanal entführen können. 

BSV Brochterbeck II – Velpe Süd II 4:2 (1:0)

21. August 2018 von · Kommentar verfassen 

Am vergangenen Freitag hat die 2. Mannschaft gegen VelpeSüd II gespielt. Wir haben hier 4:2 gewonnen. Die Tore erzielten: 25′ Benedikt Lampe (frisch aus der A-Jugend), 64′ Florian P., 88′ Thomas L., 90′ David V.

VelpeSüd gilt für uns als eine der stärksten Mannschaften in unserer Liga, weshalb dieser Sieg besonders wichtig war. Somit haben wir jetzt 6 Punkte und sind auf dem 2. Platz hinter Arminia Ibbenbüren III. Einen genaueren Spielbericht hat Rolf in Action schon angefertigt inklusive Fotos.

Hier klicken, um zum Bericht und den Bildern zu kommen. Danke Rolf!

Gespielt haben: Michael B., Benedikt L. (Tobias V.), Nils K., Simon E., Janick R. – David V., Lorenz B., Christian U., Frederik Brügge (Christian Hakmann – Florian P., Thomas L. 

1. Herren spielt 2:2 / Reserve gewinnt 4:0

13. August 2018 von · Kommentar verfassen 

Im ersten Saisonspiel spielte unsere Erste 2:2 bei der DJK Arminia Ibbenbüren II. In einem offenen Spiel mit Großchancen auf beiden Seiten kamen unsere Jungs zweimal zurück.

Die Tore schossen J.-P. Koliska (FE) und O. Ventker.

Die 2. Herren mussten doch nicht gegen Titelfavorit GW Lengerich I ran, sondern gewannen auswärts bei GW Lengerich II (GWL I und GWL II haben ihre Mannschaften getauscht) mit 4:0. Das Ergebnis hätte bei besserer Chancenverwertung auch noch höher ausfallen können. Dennoch ein guter Start, der am Freitagabend im vorgezogenen Spiel gegen Velpe II (19:45 Uhr in Brochterbeck) bestätigt werden muss.

Tore: D. Niehues, R. Mersch, 2x T. Löpmeier

Am Sonntag beginnt die Herren-Saison!

10. August 2018 von · Kommentar verfassen 

Nach einer langen und heißen Vorbereitung geht es am Sonntag den 12.08. nun endlich los – die Meisterschaft der 1. und 2. Herren beginnt! Am 26.08. starten die Damen dann in die Saison, während es für die meisten Jugendmannschaften erst nach den Sommerferien (ca. Anfang September) ernst wird.

Will diese Saison auch wieder langsam einsteigen: Leistungsträger H. Manecke.

Die 2. Herrenmannschaft, die diese Saison zwar nicht den Aufstieg als Ziel hat, aber „oben mitspielen“ will, muss direkt zu einem Titelfavoriten: 15.00 Uhr ist Anstoß bei der ersten Mannschaft von GW Lengerich.

Die 1. Herren, deren Saisonziel im vierten A-Liga-Jahr in Folge – wie die Jahre zuvor auch – der Klassenerhalt ist, starten direkt mit einem enorm wichtigen Spiel bei der DJK Arminia Ibbenbüren II, die in den letzten Jahren stets ein „Mitkonkurrent“ um den Klassenerhalt waren. Anstoß ist hier bereits um 13.00 Uhr.

Ein kleiner Ausblick bei den 1. Herren: Eine Woche später am 19.08. ist Aufsteiger Mettingen II auf dem Kleeberg zu Gast und am 26.08. steht kein geringeres Spiel als das Derby beim SC Dörenthe an.

Also schon einmal diese wichtigen Spiele im Kalender vormerken und die Jungs unterstützen. Auf eine gute Saison für alle Mannschaften!

BSV-Jubiläum: Viele Sieger und eine Bürgermeisterwette

2. August 2018 von · Kommentar verfassen 

Am vergangenen Samstag fand das 70-jährige Jubiläum des BSV Brochterbeck statt. Über 100 Leute, darunter sowohl aktive Mitglieder als auch Fans, Sponsoren uvm., waren bei sonnigen Temperaturen am Sportplatz. Während die ganz Kleinen auf der Knacksburg spielten, gab es für die Jugendlichen und Erwachsenen drei Wettbewerbe: Torwandschießen, Königsschießen (auf eine Flasche) und ein großes Elfmeterturnier, bei dem 16 verschiedene Teams zu je 5 Leuten mitmachten. Das Elfmeterturnier gewann der Kartenclub der „Wacholderjungs“ vor den „Wundertüten“ und dem Team der „Freiwilligen Feuerwehr Brochterbeck“. Beim Torwandschießen zeigte Christian Ventker mit 5 von 6 Treffern große Klasse. Beim Flaschenschießen trumpfte dann der Nachwuchs groß auf. Mats Bäumer traf besser als alle anderen – und zu diesen anderen gehörten zum Beispiel auch die Senioren der Fußballabteilung. 

Er beerbt Maik Helmig als amtierenden Fußballkönig und darf sich über eine „Königskette“ und genau wie die Sieger der anderen Wettbewerbe über einen Pokal freuen. 

Kurz nach den Siegerehrungen ergriff dann Bürgermeister und Vereinsmitglied Stefan Streit das Mikrofon und leitete spontan eine Elfmeterwette zugunsten der Jugendabteilung des BSV ein. Jeder Besucher konnte für 1€ Vereinsspende einen Elfmeter gegen den Bürgermeister schießen, der auf „alte Tage noch einmal seine früheren Torwartkünste zeigen“ wollte. Sollte der Ball ins Tor gehen, spendete Stefan Streit noch einmal einen weiteren Euro. Der Ball ging glücklicherweise sehr oft ins Tor und der BSV Brochterbeck dankt für die Spenden. Dank der heißen Temperaturen war das gelungene Jubiläum dann auch erst in der Nacht beendet. Auf den Fotos sind Fußballkönig Mats Bäumer und der Bürgermeister – sichtlich geschafft nach seiner Wette und doch zufrieden – zu sehen.

Erinnerung: Feier zum 70-jährigen Jubiläum des BSV Brochterbeck am SA. 28.07. ab 16 Uhr

22. Juli 2018 von · Kommentar verfassen 

Am Samstag den 28.07. findet am Sportplatz des BSV Brochterbeck ab 16 Uhr eine Feier zum 70-jährigen Jubiläum statt, die gleichzeitig auch die große Saisonauftaktfeier sein soll! 

Alle Mitglieder, Sponsoren, Spieler/innen, Kinder, Trainer und Betreuer, Ehemalige, Fans und alle interessierten Brochterbecker sind herzlich eingeladen. Es ist ein kleines Rahmenprogramm vorgesehen (Elfmeterturnier, Fußballkönig, Torwandschießen, Sporthalle für die Kinder,…). Selbstverständlich wird ebenso für das leibliche Wohl gesorgt sein (Kaffee und Kuchen, Gegrilltes, Getränke).

Wir freuen uns auf hoffentlich viele Teilnehmer an einem sonnigen Samstag.

Der Vorstand des BSV Brochterbeck 

Elfmeterturnier beim 70-jährigen BSV-Jubiläum am 28.07.

8. Juli 2018 von · Kommentar verfassen 

Wenn die Deutschen bereits in der Vorrunde scheitern und nun plötzlich auch noch die Engländer Elfmeter schießen können, wollen wir dies im großen Stil in Brochterbeck auch tun. Beim 70-jährigen BSV Jubiläum (28.7. ab 16 Uhr, siehe Beitrag unten) soll es ein großes „Brochterbecker Elfmeterturnier“ geben. Im Turnierplan sind 16 Mannschaften mit je 5 Spieler/innen vorgesehen. Eine Anmeldung erfolgt erst am Tag der Feier vor Ort, dennoch wäre es gut, wenn sich bereits im Vorfeld viele Teams bilden! Einzelspieler können sich selbstverständlich auch anmelden und füllen dann unvollständige Teams auf oder bilden ein neues Team. Macht also bitte Werbung und findet euch nach Möglichkeit schon in Teams zusammen. Es sollen auch ausdrücklich „Nicht-Fußballer“ mitmachen. Wir freuen uns auf den 28.7.!

Vereinssatzung zum Nachlesen / Hinweise zum Datenschutz

6. Juli 2018 von · Kommentar verfassen 

Liebe Mitglieder des Brochterbecker Sportvereins,

die Vereinssatzung kann hier auf der Homepage nachgelesen werden. Besonders möchten wir im Rahmen der DSGVO auf §22 (Datenschutz, Persönlichkeitsrechte) der Satzung hinweisen. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich ausschließlich für Vereinszwecke genutzt und vertraulich behandelt. Gerne geben wir auf Nachfrage Auskunft über den Umgang mit personenbezogenen Daten. Bei Fragen und Unklarheiten wendet euch bitte zunächst an ein Mitglied des Vorstandes.

Der Vorstand

Kirmesumzug am So. 15.07. um 10:30 Uhr

25. Juni 2018 von · Kommentar verfassen 

Hallo liebe BSV-Gemeinde,

am Kirmessonntag den 15.07. findet wie alle zwei Jahre der traditionelle „Umzug der Brochterbecker Vereine“ statt. Der BSV als der größte Verein des Dorfes darf hier natürlich nicht fehlen. Wir bitten alle Abteilungen, zu diesem feierlichen Umzug in möglichst großer Anzahl zu erscheinen und untereinander Werbung hierfür zu machen. Treffpunkt wird um 10:30 Uhr am Sportplatz sein (Umziehen, Aufstellen), der Umzug startet dann offiziell um 11:00 Uhr durch das Dorf.

Der Vorstand

Schiedsrichter-Crashkurs Anfang Juli!

14. Juni 2018 von · Kommentar verfassen 

Anfang Juli findet in Ibbenbüren für alle Interessierten ein Schiedsrichter-Kompaktkurs statt: „Vom 2. bis 5. Juli treffen sich die Anwärter jeweils von 18.30 bis 21 Uhr, um im Vereinsheim der Ibbenbürener SV die Regeln zu büffeln. Nach der erfolgreich bestandenen Prüfung am 9. Juli kann es für die frisch Geschulten gleich auf dem Rasen losgehen.“ (Quelle: Heimspiel)

Sollten es hierfür interessierte Kandidaten/Kandidatinnen geben, wird der BSV Brochterbeck dieses Vorhaben voll unterstützen (auch finanziell). Meldet euch dann bitte umgehend bei einem Vorstandsmitglied. Für genauere Infos sei hier auf den Heimspiel-Artikel verwiesen: Klick.

Nächste Seite »