Der BSV trauert um Frau Edith Kemper-Kohlhase

KreuzWir erhielten die traurige Nachricht, dass am vergangenen Freitag, den 30.08.2019, unser bis zu letzt aktives Mitglied Frau Edith Kemper-Kohlhase verstorben ist. Sie ist dem Brochterbecker Sportverein im Jahre 1980 beigetreten und blieb dem Verein stets treu. Unsere Trauer gilt ihrer Familie und den nächsten Angehörigen. Wir werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier findet am Freitag den 06.09. um 13 Uhr statt.

Der Vorstand und die Mitglieder des Brochterbecker Sportvereins e.V.

Ibb. Türkiyem Spor – BSV Brochterbeck 0:8 (0:1)

Hier der von fussball.de automatisch generierte Spielbericht zum 8:0-Auswärtserfolg bei T. Ibbenbüren. Alle Torschützen sind dort zu finden – insbesondere der Vierfachschütze Pitt Hoge! Zum Spielbericht.

Beide Frauenmannschaften und auch die 2. Herren gewannen ebenso ihre Spiele. Alle Ergebnisse und Torschützen sind unter „Spielpläne / Letzte Spiele“ zu finden. 

Zwei Mähroboter sind da und weitere Umbaumaßnahmen erledigt

Im Laufe der Sommerpause und beim Arbeitseinsatz am vergangenen Samstag (vielen Dank an alle Helfer!) wurde wieder einiges am Platz gemacht. Von einigen Dingen berichteten wir bereits hier. Neu hinzugekommen ist z.B. die Umsetzung des Containers, der nun nicht mehr „in der hintersten Ecke“ steht, sondern direkt an der Garage zwischen Asche- und Rasenplatz. Nun ist also mehr Platz für die ordentliche Lagerung von Trainingsmaterialien vorhanden. Außerdem wurden diverse Dinge in den rot-weißen Vereinsfarben gestrichen. Darüber hinaus fanden noch Pflasterarbeiten statt, wo wir neben den Helfern insbesondere der Firma Reiffenschneider danken, die uns Material und Arbeitsgeräte kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Zu guter letzt sind kürzlich zwei Mähroboter hinzugekommen, die nun ihren Betrieb aufgenommen haben und hoffentlich wie erhofft funktionieren. Hierfür ist es besonders wichtig, dass alle Gerätschaften (Tore, Trainingsmaterial) am Ende des Tages vom Platz zurück auf die gepflasterten Außenflächen getragen werden.

Arbeitseinsatz am Sa. 10.08. ab 9 Uhr zum Saisonstart

Es ist bald soweit – die Saison der Seniorenmannschaften geht endlich wieder los (zur Staffeleinteilung)! Von Vereinsseite wurde viel Geld in die Hand genommen, um (trotz der Hitze) die Plätze in einen sehr guten Zustand zu bringen. Jetzt müssen wir für einen perfekten Saisonstart nur noch das Umfeld des Platzes herrichten. Hier sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen. Am Samstag den 10.08 ab 9.00 Uhr werden wir dieses Vorhaben in Angriff nehmen und hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen. Mitzubringen sind Freischneider, Heckenscheren, Harken, Besen, Laubbläser und Ähnliches. Vielen Dank im Voraus an alle helfenden Hände!

Die Damenmannschaften des BSV Brochterbeck bekommen Verstärkung

Zur kommenden Saison 2019/2020 startet Brochterbecks Damenabteilung mit insgesamt sieben Neuzugängen. Britta Meerkötter hat die Mannschaft bereits seit der Winterpause verstärkt. Fiona Heitkamp wechselte von Arminia Ibbenbüren und Madlen-Colette Mohring von Ostbevern. Aus der eigenen U17 kommen mit Sophie Kramer, Laura Rhode, Maren Adick und Anna-Lina Thele auch vier Spielerinnen neu in den Seniorinnenbereich. Herzlich Willkommen!

Bild (v.l.n.r.): Madlen-Colette Mohring, Fiona Heitkamp, Britta Meerkötter, Sophie Kramer, Laura Rhode / Es fehlen: Maren Adick, Anna-Lina Thele