BSV Brochterbeck – SV Büren II 4:0 (2:0)

Die erste Mannschaft konnte am Sonntag im Glutofen Kleeberg die Punkte vier bis sechs eintüten, dabei aber erneut nicht spielerisch überzeugen. 
Wie auch bei der knappen Pokalniederlage am Donnerstag versuchte es der BSV mit einer konsequenten Manndeckung, die Ballgewinne im vorderen Bereich ermöglichen sollte. Dies klappte zu Beginn auch in mehreren Situation gut, wodurch einige Chancen herausgespielt wurden. Eine davon nutzte Jan-Philipp Koliska zur Führung. Nach einem Ballgewinn gegen den rechten Bürener Verteidiger trieb er das Leder von links in den Strafraum und vollendete ins kurze Eck. Eine schöne Einzelleistung. (mehr …)

Eintracht Mettingen III – BSV Brochterbeck 3:2 (1:1)

Willkommen auf dem Boden der Tatsachen, willkommen in der Kreisliga B. Nach einer ganz schwachen ersten und einer immer noch schwachen zweiten Halbzeit stand die erste Mannschaft am gestrigen Sonntag nach dem Auswärtsspiel der Saison bei Mettingens Dritter ohne Punkte da. Verdient. (mehr …)

Herren-Spielberichte von Fussball.de | Zweite gewinnt 6:3

Seit dieser Saison werden auf fussball.de automatische Spielberichte anhand der digitalen Schiedsrichter-Berichte (Aufstellung, Torschützen, …) generiert. Zwar funktionieren diese „Roboter-Berichte“ noch nicht perfekt, da die Zweite z.B. entgegen des Berichtes den zweiten Sieg im zweiten Spiel einfuhr und auch den 2. Platz einnimmt. Aber ein Großteil, insbesondere die Torschützen und die Torfolge, passt sehr gut und ist in nette „Spielberichts-Floskeln“ eingebaut. Zu den Spielberichten:

Mettingen III – BSV Brochterbeck 3:2 (1:1)

Bevergern III – BSV Brochterbeck II 3:6 (0:1) und BSV Brochterbeck II – Saerbeck III 5:4 (3:2)

4:1 Sieg der Ersten gegen GW Lengerich zum Saisonauftakt

Am Sonntag startete die 1. Herrenmannschaft in die neue Saison. Gegner auf dem heimischen Kleeberg war der Aufsteiger aus GW Lengerich. Für das erste Spiel haben wir uns natürlich viel vorgenommen, um einen guten Start in die neue Spielzeit zu erlangen und so begannen wir auch das Spiel. Bereits in der dritten Minute konnte Hendrik Wilhelm Manecke sich so, mit seinem ersten Treffer am heutigen Spieltag, in die Törjägerliste der Kreisliga B eintragen – doch das war ihm heute noch nicht genug. (mehr …)